AUFTAKT Festival für szenische Texte

TEXT TRIFFT BÜHNE VOM 22. BIS 25. MAI
IN DER TANZFAKTUR KÖLN

EINE KOPRODUKTION VON CHEERS FOR FEARS & LAND IN SICHT

Nach zwei erfolgreichen Ausgaben im Schauspiel und Studiobühne Köln findet die dritte Ausgabe des AUFTAKT Festivals für szenische Texte in diesem Jahr vom 22. bis 25. Mai in der TanzFaktur statt. Für das Festival hat sich Cheers for Fears mit der Kölner Literaturreihe LAND IN SICHT zusammengetan. Studierende und junge Künstler*innen (u.a. aus den Bereichen Experimentalfilm, Gesang, Komposition, Performance, Schauspiel oder Szenographie) kommen an vier Tagen in Köln zusammen um aus Texten junger deutschsprachiger Autor*innen experimentelle Kurztexte zu entwickeln.

Wir laden alle herzlich ein zum Bunten Abend am Do, den 23. Mai (18 Uhr) mit interdisziplinären Beiträgen der beteiligten Künstler*innen, zur Lesung mit den beteiligten Autor*innen am Fr, den 24. Mai (18 Uhr) und natürlich zur großen AUFTAKT-SHOW am Samstag den 25. Mai (20 Uhr), bei der die während des Festivals entwickelten szenischen Essays präsentiert werden.

SAVE THE DATE!
(We are also preisgekrönt by the Kölner Kulturrat! More infos here!)

Schicke Jascha eine persönliche Anwort:

Um Jascha eine Nachricht zu schicken, musst du angemeldet sein. Infos und Hinweise gibts es hier.