Stipendium Kunst & Digitalisierung

Kollaborationsgesuch von Sepiedeh Fazlali

Sepiedeh Fazlali studierte Kognitions- und Medienwissenschaften (M.Sc.) und ist in Kinder- und Jugendprojekten tätig sowie als Redakteurin, Kuratorin und Kulturvermittlerin. Sie sucht eine*n Kooperationspartner*in für ein Projekt, das die Frage nach dem Verständnis von Normalität, Gesundheit und Alter in Zusammenhang mit Body Enhancement ergründen und reflektieren soll. Beispielsweise kann eine Person, die augenscheinlich ein (Selbst-) Gespräch führt, durch das Tragen von Inear-Kopfhörern als „normal“ gelesen und die Situation als „unbedrohlich“ gewertet werden. Die Fragestellung soll künstlerisch durch Fotografien, Audio- bzw. Videoaufnahmen umgesetzt werden. Je nachdem aus welchem Bereich ihr kommt, sind auch andere Ausarbeitungsformen denkbar.

Das Projekt soll im Rahmen des Stipendiums „Kunst und Digitalisierung“ der Kulturstiftung Sparkasse UnnaKamen realisiert werden, auf das sich im Januar 2020 gemeinsam beworben werden soll. Weitere Informationen zur Ausschreibung findet ihr hier.

Schicke Jascha eine persönliche Anwort:

Um Jascha eine Nachricht zu schicken, musst du angemeldet sein. Infos und Hinweise gibts es hier.