Staging complexity. Ein Labor zum Theater im digitalen Zeitalter

Save the date ::: 19. bis 22. März 2020 am Theater Dortmund

Cheers for Fears und das Theater Dortmund, die Akademie für Theater und Digitalität, das Medienwerk NRW und der hartware MedienKunstVerein laden NRW-Studierende der Künste ein, an einem transdisziplinären Labor teilzunehmen – mitsamt Vorträgen, Workshops und der Möglichkeit eigene Arbeiten zu präsentieren. Wir werden die Expertisen von Künstler*innen, Entwickler*innen, Theoretiker*innen etc. zusammenwerfen um unsere vernetzte und digitale Gegenwart zu untersuchen – und mit welchen Darstellungsweisen wir zeitgemäß darauf reagieren können.

Der Call folgt im Januar 2020.

Schicke Jascha eine persönliche Anwort:

Um Jascha eine Nachricht zu schicken, musst du angemeldet sein. Infos und Hinweise gibts es hier.