Förderpreis der Stadt Dortmund für junge darstellende Künstlerinnen und Künstler

Ausschreibung (2020) ::: Bis zum 30. März 2020 bewerben

Der Rat der Stadt Dortmund hat beschlossen, den Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstlerinnen und Künstler 2020 im Bereich Darstellende Kunst auszuschreiben.

Bewerbungs-/Förderkriterien

Mit dem Preis sollen Künstler*innen gefördert werden

  • die das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben
  • die durch Geburt, Wohnsitz oder ihr Werk mit Dortmund und/oder Westfalen verbunden sind
  • die ein abgeschlossenes Fach/-Hochschulstudium in der genannten Sparte oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger erfolgreicher künstlerischer Praxis haben.
  • deren künstlerischer Ausdruckein charakteristisches inhaltliches oder strukturelles Profil beinhaltet und die kulturellen Ausdrucksformen der genannten Sparte repräsentieren. (Die thematische Ausrichtung ist nicht begrenzt.)

Preisvergabe

Der Förderpreis der Stadt Dortmund wird an Einzelpersonen vergeben. Die Preisträger*innenwahl wird durch eine Jury entschieden.Der Förderpreis ist mit einem Preisgeld von 7.500 Euro ausgestattet und kann von der Jury unter mehreren Künstler*innen aufgeteilt werden. Die Bewerber*innen verpflichten sich, im Falle ihrer Prämierung an der Preisverleihung am 6.12.2020 teilzunehmen.

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungs-und Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Schwerpunkt auf der Darstellung der künstlerischen Entwicklung
  • Einblicke in aktuelle Arbeitsproben (in geeigneter Form: per E-Mail bis 20 MB oder online einsehbar; Abspielzeit bis 15 Minuten), ggfs. mit Portfolio oder Konzept Einsendeschluss ist der 30. April 2020.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Stadt Dortmund / Kulturbüro
„Förderpreis 2020“
z. Hd. Frau Pfarre
Kampstraße
644122 Dortmund

oder per Mail:

ipfarre@stadtdo.de (in einempdf-Dokument bis maximal 20 MB)

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.foerderpreis-darstellendekunst2020.dortmund.de, telefonisch unter 0231/50-27692 (Isabel Pfarre) oder per Mailanfragean ipfarre@stadtdo.de.

Schicke Jascha eine persönliche Anwort:

Um Jascha eine Nachricht zu schicken, musst du angemeldet sein. Infos und Hinweise gibts es hier.