Social Muscle Club beim Insert Female Artist Festival

Austausch zwischen Gästen & Artists des Festivals ### 25. September 2021 ### 10:00 Uhr ### Alte Feuerwache Köln

Was kannst du geben? Was brauchst du? Gemeinsam mit dem in Berlin beheimateten Social Muscle Club trainieren wir unsere sozialen Muskeln beim Kölner Insert Female Artist Festival und nutzen die Festivalgesellschaft, um einander unter die Arme zu greifen: Du wünschst dir Beratung bei der Gründung eines Verlags? Verschenkst einen Abend als Babysitterin oder eine Fahrradreparatur? Dann schreib es auf einen Zettel und lass dich von dem Engagement und der Solidarität der Festivalgemeinschaft überraschen – und lerne nebenbei die Künstlerinnen und Gäste des Festivals kennen.

Der Social Muscle Club (SMC) wurde gegründet für alle, die sich gegenseitig unterstützen wollen, inmitten einer Gesellschaft, in der man sich als Einzelner oft überfordert fühlt. Vorbild und Inspiration war ein Dokumentarfilm über einen Arbeiterinnen-Club in Sheffield. Als Gegengewicht und Ausgleich zu Stress und Leistungsdruck einer kapitalistischen und wettbewerbsorientierten Arbeitswelt bot der Club für alle Mitglieder nicht nur ein selbstverwaltetes soziales Auffangnetz, sondern auch Unterhaltung. Inzwischen finden regelmäßig Treffen des SMC in Berlin, Basel, Bristol und Wien statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wichtige Info zur Anmeldung: Teil des SMC sind ‚performance gifts‘ – kleine, ca. 10-minütige Beiträge von Teilnehmenden für Teilnehmende. Hier ist der SMC auf deine Mithilfe angewiesen! Hast du ein Gedicht, eine kollektive Choreografie oder einen Song oder, oder, oder… – einen spielerischen Beitrag, den du mit der Gruppe teilen kannst? Dann schreib uns zusätzlich zu deiner Anmeldung an contact@cheersforfears.de.

Weitere Infos  und Anmeldung hier.

Eine Koproduktion zwischen Insert Female Artist und Cheers for Fears in Kooperation mit dem Social Muscle Club Berlin (SMC).

Schicke Sina eine persönliche Anwort:

Um Sina eine Nachricht zu schicken, musst du angemeldet sein. Infos und Hinweise gibts es hier.